Fotografin kommt am Dienstag und Mittwoch

In diesem Jahr hat sich der Elternbeirat für eine neue Fotografin entschieden, hier gilt nur anmeldete Kinder dürfen fotografiert werden. Bitte folgende Sie den Anmeldeschritten.

Die Preise sind dann auf der Homepage der Fotografin nachzulesen.

Die untere Gruppe wird am Dienstag fotografiert

Die Obere Gruppe am Mittwoch

Die Vorschulkinder am Dienstag

Sommerfest – Kinderfest 04. 05. 2024 Vorschau und Rückblick

Sagt ihnen die Kürbisprinzessin etwas? Stellen sie sich rosorot und mit Pferd und Schloss vor?

Mhhh, das wird nicht verraten, aber sie sind herzlich eingeladen uns an unserem Sommerfest zu besuchen.

Start ist um 14. 30 Uhr auf der unteren Wiese, anschließend finden im ganzen Garten Spielstationen für groß und klein statt.

Um das leibliche Wohl kümmern sich bei uns immer unser Gäste, denn jeder bringt seine liebste Köstlichkeit mit und am Ende entsteht fast wie von Zauberhand ein leckeres Buffet.

Beim Parken bitten wir den Ausweichparkplatz (Beschilderung folgen) an der Schellingstraße zu benutzen, damit der Stadtbus gut durchkommt.

Schauen Sie sich gerne unsere Einladung an und kommen Sie vorbei.

So schön war unser gemeinsames Fest

Kirchenvorstandswahl

Möchten Sie aktiv am Geschehen der Kirchengemeinde und des Kindergartens als Trägervertretung im Kirchenvorstand teilnehmen?

Dann gibt es in diesem Herbst eine perfekte Chance für Sie.

Melden Sie sich bis Mai bei Pfarrerin Kaiser oder dem Wahlauschuss oder dem Kirchenvorstand und lassen Sie sich als Kandidat*in für die Kirchenvorstanswahlen aufstellen. Wir würden uns sehr freuen wenn Sie dieses Ehrenamt übernehmen wollen.

Heute ist Ostern welche Freunde….

Bereits seit mehreren Wochen bereiten wir uns auf das Osterfest vor.

Natürlich malen wir auch Eier an, sähen Kresse und basteln Hasen 🐰, aber als evangelische Einrichtung sind uns vor allem die religionspädagogischen Angebot in dieser Zeit besonders wichtig.

In Osterstündchen hören wir verschiedene Gleichnisse von Gott, wir reden darüber wie es wohl ist, wenn man blind oder taub ist. Was es bedeutet Freunde zu haben und wie es sein kann, das ein gelähmter wieder geht!

Wenn sie mehr zu den Gleichnissen wissen möchten, dann folgen sie doch diesem Link.

Während der Coronazeit hatten wir die Zeit und die Möglichkeit die Ostergeschichten sowie die Gleichnisse aufzunehmen. Falls sie das Passwort nicht haben, senden sie uns gerne eine E-Mail, dann lassen wir es ihnen gerne zukommen.

Am Freitag vor den bayerischen Osterferien hatten wir dann Besuch von Frau Kaiser unserer Pfarrerin die uns die Geschichte von Jesus von der Kreuzigung bis zur Auferstehung erzählte.

Nach einigen fröhlichen Liedern ging es dann direkt weiter mit der Ostereier suche im Garten.

Am Gründonnerstag kochen wir traditionell mit den Kindern, grüne sosse, so auch in diesem Jahr. Zunächst wurde gemeinsam geschnippelt und gerührt und dann an einer langen Tafel gemeinsam gegessen


Zamm – Gehts Gartenaktion am Samstag, den 23. 03. 24 von 9 – 13 Uhr

Wie auch in den vergangenen Jahren beteiligen wi runs in diesem Jahr wieder an der Zamm- Geht´s Gartenaktion von der Kulmbacher Brauerei / Bad Brambacher und wollen alle gemeinsam anpacken um unseren Garten wieder fit für den Frühling und Sommer zu machen.

Im vergangnen Jahr haben wir einige neue Dinge installiert, aufgebaut und umgesetzt und so wollen wir auch in diesem Jahr wieder neue Spiel(t)räume für die KInder schaffen. Alleine ist dies Unmöglich und so ist die Unterstützung und Hilfe aller unbedingt notwendig.

Der Elternbeirat belohnt wieder alle fleißigen Helfer ob groß ob klein mit einer Bratwurst (auch vegan) und von der Brauerei freuen wir uns wieder über die Getränkespende. Herzlichen Dank dafür

In diesem Jahr soll vor allem unser Bauwagen chic werden und die Terasse an ihn angebaut werden.

Außerdem stehen folgende Aufgaben an:

  • Kehren und Fegen der Wege und von Laub entfernen
  • Wiesen und Sandkästen reinigen
  • Sitzmöbel abschleifen
  • Wasserbahn aufbauen
  • Matschküche überprüfen
  • Gartenmöbel hervorholen
  • Kärchern von Balkon und Gartentoren
  • Fahrzeuge überprüfen und ggf. reparieren
  • Neue Spielecken bauen z. B. ein Fahrzeug, eine Bühne, einen Torbogen
  • Rückschnitt der Hecken
  • Sand aufstechen
  • und noch vieles mehr

Sie sehen schon es gibt viel zu tun, packen wir es an.

Es wäre toll, wenn sich bereits im Vorfeld Familien zusammen tun könnten um zu überlegen, welche Aufgabe sie übernehmen möchten. Für Materialwünsche sprechen Sie uns gerne an, damit wir alles vorab besorgen können.

Wir freuen uns schon auf dne Tag mit Ihnen um für Ihre Kinder wieder alles hübsch und ordentlich zu machen

Uns so sah es nach getaner Arbeit aus. Herzlichen Dank an alle kleinen und großen Helfer. Auch für alles was hier nicht aufgeführt ist

Fasching Hellau und Ittis Ahoi

Am 09.02.24 ist es endlich wieder soweit. Mit Spannung und großer Vorfreude warten die Kinder aufs Faschingsfest.

Es wird viel gewerkelt, gebastelt und vorbereitet, so dass dem Fest nichts im Wege steht.

In diesem Jahr bekommen wir hohen Besuch, denn das Prinzenpaar der Coburger Narhalla hat sein Kommen zugesagt. Wir freuen uns schon heute.

Es wird wieder ein leckeres Buffet unserer Eltern geben und die Kinder haben dazu ihre Wünsche geäußert.

Die Räume verwandeln sich nach und nach zu ganz besonders Orten. Wie es im letzten Jahr war sehen Sie hier.

Oder hier

Wir sind gespannt, was in diesem Jahr wieder alles l oh s sein wird.

Tag der offenen Tür Samstag 14.10.2023

Herzliche Einladung zum Tag der offenen Tür am

Samstag, den 14.10. 2023 von 10 bis 14.30 Uhr

Gerne können Sie sich an diesem Tag über unser Konzept, unsere Räume und unser Personal informieren.

In den letzten Jahren hat es sich als sehr positiv herausgestellt, dass sie Vorab einen Termin für die Besichtigung vereinbaren. So haben wir ausreichend Zeit für die einzelnen Familien. Gerne können Sie auch am Samstag telefonisch erfragen, wo noch Zeitfenster frei sind.
Anmeldung sind ab sofort telefonisch unter der Nummer 09561 60534 oder 09561 23 33 66 – 0 möglich.

Besichtigung starten grundsätzlich zur vollen und halben Stunde.

In ganz Coburg findet an diesem Tag der Tag der offenen Tür der Kindertagesstätten statt. Nutzen Sie gerne diese Möglichkeit die verschiedenen Konzepte, Einrichtungen und Gegebenheiten kennenzulernen. Anschließend können Sie sich von November bis Dezember für einen Kindergartenplatz ab September 2024 zentral über das Online-Portal der Stadt Coburg vormerken lassen.

https://www.coburg.de/presseinformationen/oktober/kitas-kennenlernen.php?fbclid=IwAR09_gmAAkyxaG8Vn1R7PWB7WgFpUAKEQs8qwvgk4ieJ27U5E0nF29HnVbI

Hier der Pressetext der Stadt Coburg

Wir freuen uns auf Sie alle.

Gerne weitersagen und teilen.

Erntedankfest mit Gottesdienst in St. Matthäus

Schon seit zwei Wochen laufen die Vorbereitungen für das Erntedankfest auf Hochtouren. Wir sprachen mit den Kindern darüber wie man ernten kann was man ernten kann und wofür man überhaupt danken kann. Lieder wurden gesungen, tolle Anschauungsobjekte mitgebracht und so manches Gespräch und Bastelei entwickelte sich daraus.

Am Freitag bereiten wir gemeinsam mit unseren hilfsbereiten Eltern eine Suppe zu die wir natürlich gemeinsam essen werden.

Unsere Vorschulkinder waren schon ganz fleißig und haben die Kirche, den Altar und den Altarraum geschmückt. Gemeinsam haben sie den Bollerwagen in die Kirche gezogen und die Reichen ernteschätze mitgenommen. Außerdem haben sich die Kinder Fürbitten für Sonntag überlegt.

Wenn sie am Sonntag um 11 Uhr noch nicht vorhaben würden wir uns freuen wenn Sie den Gottesdienst gemeinsam mit uns besuchen. Im Anschluss an den Gottesdienst findet das Gemeindefest statt. Hier haben die Kinder bis 14 Uhr die Möglichkeit Basteleien rund um das Thema des Erntefestes zu gestalten.

Das Gemeindefest findet bis ca 16 Uhr statt und fürs leibliche Wohl wird bestens gesorgt. Das Wetter scheint auch zu halten und somit freuen wir uns auf eine schöne gemeinsame Zeit.