Spielzeugbasar und Kaffee☕ und Kuchen 🍰

Viel Arbeit und Vorbereitung war nötig um den Spielzeugbasar durchzufĂŒhren aber es hat sich definitiv gelohnt. Wir können einigen geflĂŒchteten Familien aus der Ukraine helfen und Ihnen unterstĂŒtzend zur Seite stehen. Insgesamt kamen 600 € fĂŒr den guten Zweck zusammen und zusĂ€tzlich noch einmal 111, 11€ fĂŒr den Bund Naturschutz Coburg

Von den fleißigen NĂ€herinnen haben wir tolle Taschen erhalten die wir am Freitag gegen Spende weitergegeben haben. Uns war wichtig den PlastikmĂŒll zu reduzieren und nachhaltiger zu werten. Genau aus diesem Grund ist uns auch der Spielzeugbasar wichtig. Jeder gibt was er nicht mehr braucht und findet vielleicht ein neues schönes StĂŒck das bei ihm perfekt dazu passt.

Erstmalig haben wir in diesem Jahr mit basarlino einer App den Basar gestaltet. Vor allem an der Kasse und bei der Abrechnung kam es zu sonst zuSchlangen und Verzögerungen. Dieses Problem ergab sich dieses Jahr nicht. Ein entscheidender Vorteil. Außerdem sah man die Preise deutlich und konnte auch die Nummern gut zuordnen. Aus unsere Sicht lief alles wunderbar.

Uns interessiert aber auch ihre Meinung und deshalb bitten wir um RĂŒckmeldung per E-Mail, kiga.schloss-falkenegg@elkb.de oder auf’s Kindergartenhandy +49 1515 4844602 per WhatsApp oder Signal wie ihnen unser Basar gefallen hat.

Uns interessiert warum sie zum Kaufen gekommen sind oder auch nicht?

Wie sie auf die Veranstaltung gestoßen sind oder wo sie eine Werbung vermisst haben?

Wie es mit der Basar App funktioniert hat oder ob sie diese abgeschreckt hat?

Ob der Basar im kommenden Jahr wieder vor Ostern oder vor Weihnachten stattfinden sollte?

Und was sie sonst noch RĂŒckmelden möchten.

Alle Anregungen nehmen wir gerne fĂŒr unsere Nachbesprechung mit auf und versprechen alle RĂŒckmeldungen anonymisiert zu behandeln. Freuen uns ĂŒber jegliche Kontaktaufnahme zu uns.

Ein dickes DANKESCHÖN geht an unsere Eltern fĂŒrs krĂ€ftig mit anpacken, unterstĂŒtzen, mitdenken, Kuchenbacken, Saubermachen, Tische rĂŒcken, Boden auslegen, hin sortieren, rĂŒcksortieren und vieles mehr was zu einem gelungenen Basartag gefĂŒhrt hat😍

Ein herzliches Dankeschön auch an alle Kaffee und Kuchen GÀste

Die tollen Taschen vom Bund Naturschutz waren begehrte Objekte und die meisten haben den Weg zu den KĂ€ufern nach Hause gefunden. Uns wurde eine große Stoffspende angeboten, die wir gerne zu den Einzelspenden zusĂ€tzlich annehmen. So können auch im nĂ€chsten Jahr neue Taschen am Basartag ausgeliehen oder gekauft werden. Die Spende von 111,11 € an den Bund Naturschutz findet bestimmt auch eine gute Verwendung.

Das Basarteam, der Elternbeirat und das Kindergartenteam haben gemeinschaftlich entschieden das komplette Geld in diesem Jahr an Hilfsorganisationen im Zusammenhang mit dem Krieg zu spenden. Außerdem möchten wir gezielt eine Familie unterstĂŒtzen. NĂ€heres zu dieser Herzensangelegenheit in KĂŒrze hier.

Der allergrĂ¶ĂŸte Dank geht an unser sensationelles Basarteam, dass sich in den letzten Wochen und Monaten intensiv um die Vorbereitung und DurchfĂŒhrung gekĂŒmmert hat. In diesem Jahr war dies alles andere als einfach, denn die stĂ€ndig Ă€ndernden Vorgaben machten die Arbeit nicht immer leicht. Damit nicht das dritte Jahr in Folge der Basar komplett ausfĂ€llt nahmen die Mitglieder die Mehrarbeit in Kauf um auch unseren seit ĂŒber 20 Jahren bestehenden Basar aufrechtzuerhalten. Ein dickes Dankeschön an dieser Stelle.

Auch an die Kindergartenkinder und Erzieher geht ein großes Dankeschön fĂŒr die UnterstĂŒtzung.

Freuen wir uns schon heute auf den nĂ€chsten Basar, wann auch immer er sein wird…

Hier geht’s zu den VorkĂŒndigungen vor dem Basar zum nachlesen

https://www.kiga-falkenegg.de/2022/02/04/spielzeugbasar-2022/